II.5.4. Nutzungsgewohnheiten der befragten Studenten

Online-Enzyklopädien erfreuen sich bei der Recherche ähnlicher Beliebtheit wie Suchmaschinen. Ganze 34 Studenten (38%) greifen immer auf sie zurück, 41 Studenten (47%) oft. 10 Studenten (11%) verwenden Online-Enzyklopädien manchmal, nur 2 Studenten (2%) selten und ebenfalls 2 Studenten (2%) niemals.

Abbildung II.5.11. Diagramm: Häufigkeit der Benutzung von Online-Enzyklopädien

Diagramm: Häufigkeit der Benutzung von Online-Enzyklopädien

Das Vertrauen, das die befragten Studenten den Online-Enzyklopädien entgegenbringen, ist im Durchschnitt recht groß. Nur 1 Student (1%) misstraut ihnen vollständig, 10 Studenten (11%) vertrauen ihnen wenig und 33 Studenten (38%) zumindest teilweise. Andererseits haben 29 Studenten (33%) großes Vertrauen in Online-Enzyklopädien, 12 Studenten (13%) sogar sehr großes. Nur 4 Studenten (4%) konnten die Vertrauenswürdigkeit dieser Hilfsmittel nicht einschätzen.

Abbildung II.5.12. Diagramm: Vertrauen in Online-Enzyklopädien

Diagramm: Vertrauen in Online-Enzyklopädien
„Wer sucht, der findet - oder auch nicht.“PDF-VersionCopyright © 2006 Christoph Bichlmeier