II.1.4. Nutzungsgewohnheiten der befragten Studenten

Es ist kaum überraschend, dass Suchmaschinen bei den Studenten, die an der Online-Umfrage teilgenommen haben, eine zentrale Rolle bei der Recherche einnehmen. 62 Studenten (70%) gaben an, immer auf Suchmaschinen zurückzugreifen, 22 Studenten (25%) benutzen Suchmaschinen zumindest oft. Nur 4 Studenten (4%) verwenden Suchmaschinen manchmal, 1 Student (1%) selten. Ganz ohne Suchmaschinen kommt dagegen niemand aus.

Abbildung II.1.9. Diagramm: Häufigkeit der Benutzung von Suchmaschinen

Diagramm: Häufigkeit der Benutzung von Suchmaschinen

Für viele Studenten scheinen Suchmaschinen eine vertrauenswürdige Quelle zu sein. 36 Studenten (41%) haben nach eigenen Angaben großes Vertrauen in Suchmaschinen, 9 Studenten (10%) sogar sehr großes. 32 Studenten (36%) vertrauen Suchmaschinen teilweise, 11 Studenten (12%) nur wenig. 1 Student hat hingegen gar kein Vertrauen in Suchmaschinen.

Abbildung II.1.10. Diagramm: Vertrauen in Suchmaschinen

Diagramm: Vertrauen in Suchmaschinen
„Wer sucht, der findet - oder auch nicht.“PDF-VersionCopyright © 2006 Christoph Bichlmeier